El Gilwa, Rotes Meer

Nur leichte Strömung, 5m bis 20m tief. Wunderbar erhaltene Unterwasserwelt, und das alles ohne Flasche erreichbar.

Das Highlight: Ein hohler Felsen von 3m Durchmesser auf ca 16m tiefe am oberen Ende, angefüllt mit tausenden von Glasfischen. Daneben, ein Stück tiefer ein schöner, kleinerer Block.

Noch etwas tiefer ~20m, ein alter Korb zum Krebsfang. Längst zurückerobert von der See und von Weichkorallen besiedelt.

El Gilwa

Von alldem sieht man an der Oberfläche nur die Riffstrukturen und die unterschiedlichen Blaufärbungen durch die verschiedenen Tiefen auf dem Sandgrund.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.