Umzug der ersten Pflanzen

Es ist soweit, schneller als ich dachte. Die ersten Pflänzchen müssen aus den kleinen Quickpots (15x10er Platte) heraus. Die Wurzeln kommen unten schon heraus und fangen an sich zu verfilzen.

Also zuerst die grössten Bohnen und Zuccini umgesiedelt. Leider habe ich auf die schnelle nicht alle Töpfe gefunden. Einige Bohnen müssen weiterlesen

Chili Zeitraffer 5 Stunden Feher Ozon

Ein kleines Zeitraffer Video meines ersten Feher Ozon Keimlings. Aufgenommen mit dem 90mm Tamron Makro nahe der 1:1 Stellung.

 

Und nun noch ein bischen dazu wie die Bilder entstanden sind. Es ist nicht wirklich professionell, besonders der Reflektor nicht, aber es funktioniert:

2013-04-03 17.55.22

Zumindest hat das Dauerlicht auch sein positives, die Keimlinge wachsen besser 🙂

2013-04-03 17.56.09

Chili Saison 2013 – Das Keimen beginnt

Ja der Titel sagt es eigentlich schon, das Keimen der Chilies hat begonnen. Am weitesten ist allerdings eine Tomate, die „Brown Berry“.

6/6 Samen sind nahezu zeitgleich geschlüpft

6/6 Samen sind nahezu zeitgleich geschlüpft

Bei den Chilies ist die „Schleife“ noch nicht vollständig ausgebildet, das sollte morgen der Fall sein !

Gartenchilies am 02.09.2012

Es grünt und wuchert wunderbar im Garten. Die Chiliversorgung für den Winter ist gesichert ! Aber reden kann man ja viel, heute gibts das ganze mal als Video 🙂

Es reift. In gelb !

Es ist soweit, die Limon fängt ab abzureifen ! Bisher sind zwei komplett reif gewesen die mussten sofort probiert werden. Sehr guter geschmack, leicht zitronig mit kräfiger Schärfe. Gefällt mir 🙂

Limon beim abreifen

Limon beim abreifen

Reife Limon

Reife Limon versteckt sich zwischen den Blättern

Czech Black blüht

Endlich ist es soweit, die zweite Chili hat ihre Blüten.
Nach der Limon gibt sich die Czech Black die Ehre. Ihre lilafarbenen Blütensind fast drei mal so groß wie die der Limon und fallen, nicht zuletzt wegen der Farbe, auch mehr auf.

Czech Black Blüte geschlossen

Czech Black Blüte geschlossen

Czech Black Blüte

Aktuell sind an der Pflanze noch 7-8 Knospen welche noch ca eine Woche brauchen werden. Vorher allerdings, steht Umtopfen an.

Erste Blüte bei Czech Black Chili

Es ist soweit. Nach einem sonnigen Wochenende hat die Czech Black, als zweite nach der Limon Chili, Ihre erste Blüte. Vermutlich wird sie sich morgen öffnen.

Die Limon hat das schon heute geschafft, allerdings ist die Blüte noch nicht komplett geöffnet.

Czech Black

 

Chilies in 2012

Auch dieses Jahr bin ich natürlich wieder mit Chili-Zucht beschäftigt. Diesmal ist die Sortenpalette breiter als vorher.

Diesmal dabei sind folgende Sorten: weiterlesen

Start in die neue Chili Saison

Dieses Jahr starte ich schon früh in die neue Saison, aber nur mit einem Teil der Pflanzen bzw. einem Teil der geplanten Sorten.

Damit die Pflanzen schön gedrungen und kompakt wachsen kann ich daheim erst im März starten, vorher ist es einfach zu dunkel. Im Büro habe ich mit 3 Límon gestartet, und alle haben auch einwandfrei gekeimt.
Leider habe ich den Fehler gemacht weiterlesen

Bonsai + Chili = Bonchi

Mal wieder was neues von der Pflanzenfront !

Alle Chilies sind abgeerntet, einige kompostiert und andere nur zurückgeschnitten. Dann stolpert man im Chiliforum von hot-pain über diverse Bonsai Kreationen und dann sehn die auch noch gut aus.

Super, bin infiziert. Da nun gerade auch schon zurückgeschnittene Pflanzen bereitstehen eine ausgedeutet und einfach angefangen. Da sich das ganze etwas ziehen wird gibts eine eigene Seite dafür.

Zur Bonchi-Seite

Update SHP

Da ich die SHP ja das erste mal habe und keine Ahnung habe wonach sie schmecken (scharf und nach Paprika… ja ne is klar) warte ich natürlich darauf das die ersten Beeren abreifen.

Dabei habe ich  überlegt wie lange die Beeren denn eigentlich schon hängen ?

Gesäht wurde um den 20.6 herum, also vor rund 4 Monaten. Seitdem sind die Pflanzen bis auf 60-80cm Höhe gewuchert und sind im vergleich zu den anderen Chilis doch recht reich behängt mit Beeren.

Die Reifezeit beträgt 50-55 Tage, mindestens einen Monat habe ich schon die ersten Beeren an den Pflanzen aber leider habe ich es versäumt mir mal ein Datum aufzuschreiben. So bleibt mir nur eins: Jeden Tag schaun ob nicht doch schon was rot schimmert 🙂

Ende des Monats sollte sich deutlich etwas zeigen !

Pentax K-r ist da

Endlich ist Sie da ! Gefühlte Jahre hat es nun gedauert aber nun halte ich Sie in meinen Händen !

Erster Eindruck: Klasse ! Bedienung geht schon flott von der Hand, das Design gefällt.

Einzig der Shutter klingt merkwürdig wenn man noch alte Kameras gewohnt ist, aber daran kann man sich ja gewöhnen. Zum Kitobjektiv kann ich nichts sagen das hab ich nur versucht ob es funktioniert und dann gleich das 90mm Makro aufgesetzt.

Erste Testaufnahmen (die ersten letzte Nacht bei Schummerlicht..)

Aktueller Stand von Chili, Mango und Mammutbaum

Nachdem ich nun fototechnisch einige Zeit kein Update mehr gebracht habe hier nun der Aktuelle Stand.

Die Thai Chili sind abgeerntet und wegen übermässigem spargeln und viel zu hohem Wuchs (langsam ging es richtung Zimmerdecke) entsorgt. Geschmacklich waren sie eh nicht so doll. weiterlesen

Saisonabschlussernte Teil 1

Nun war es soweit, die Thai sowie eine Handvoll Habaneros waren mehr als nur reif und mussten dringend von den Pflanzen.

Diesmal habe ich mich für „grobes scharf“ 😉 entschieden. Alles in feine Streifen geschnitten und dann im Backofen getrocknet. weiterlesen

Chilies vom 2.8.2011

Es geht doch noch weiter !

Nachdem jetzt seit einiger Zeit an den Bürochilies nichts mehr passiert ist bis auf weiter abreifende Habaneros hat über das Wochenende bei einer meiner Thais das Blütenfieber eingesetzt. Ob das nun am plötzlich wieder passenden Klima liegt oder am Hakhaphos Spezial Dünger ?

Eigentlich hatte ich bei der Pflanze schon mit dem „recyclen“ gerechnet weil sie nicht mehr wuchs. Auch die älteren Blätter sehen nicht gerade toll aus. Nun aber mit massig Blüten und auch sehr vielen neuen Blättern bleibt sie auf jeden Fall. Nur umgetopft wird sie nicht mehr. Derzeit ist die Pflanze in einem absolut unpassenden und viel zu kleinem Topf mit 0,7l. Scheint aber nicht wirklich etwas auszumachen. Nur das Bewässern ist etwas problematischer da hier jeden Tag gegossen werden muss.

Das letzte Bild ist die nächste, fast reife, Habanero. Die bisher grösste!