Stürmische See

Was macht man an einem Tag auf Mallorca im Februar, bei 12 Grad, starkem Wind und Regen ?

Richtig, man geht an die Küste ! Windgeschwindigkeiten von rund 50 km/h versprechen Wellen, und Wellen und Steilküste sind immer interessant. Hat man, wie ich, keine abgedichtete Kamera muss man eben Regelmässig in Deckung gehen oder vor der Gischt flüchten.

Ohne Tuch um die Tropfen von der Linse zu Wischen braucht man allerdings garnicht erst los..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.