Die ersten Reifen Chilies…

… mussten am Wochenende dran glauben.

Kaum ist man mal 2 Wochen im Urlaub überlegen es sich die Thai Chilies an allen Pflanzen das es doch langsam Zeit ist abzureifen !

Vorher war alles ratzegrün und kein Ansatz von Reife, und das seit fast zweieinhalb Monaten. Nun sind viele teilweise reif und ich konnte eine Ladung daheim und eine im Büro ernten. Existieren tun davon nur noch die 2 heute frisch geernteten im Büro, den rest habe ich schon genascht.

1. Ernte daheim

1. Ernte daheim

1. Büroernte

1. Büroernte

Leider sind die Thai nicht besonders lecker 🙁 Richtig gut scharf, mit starkem brennen das lange anhält wohl eher prädestiniert zum kochen.

Meine Habanerostämmige Ají Umba fängt auch schon an mit abreifen, und ist damit deutlich schneller als die Thais !

Teilweise Reife Ají Umba

Teilweise Reife Ají Umba

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.